Wohnbau Logo

Lehrstuhl und Institut für Wohnbau und Grundlagen
des Entwerfens - Univ.-Prof. ir. Wim van den Bergh

Schinkelstrasse 1, 52062 Aachen
T: +49 241 8095009,
mail@wohnbau.arch.rwth-aachen.de

Impressum

A Survey of Utopia

Stegreif

Anerkennung: 3 CP

Kosten: 300 € p/P

Termine

Ausgabe: Mittwoch 10.05.2017 | 11:00 | Lehrstuhl für Wohnbau
Filmvorführung “Robinson in Space”: Mittwoch 17.05.2017 | 14:00
Exkursion: 06. – 10.06.2017 (Dienstag bis Samstag in der Pfingstwoche)
Abgabe: Mittwoch 05.07.2017 | 10:00

Lehrende

Lehrstuhl für Wohnbau und Grundlagen des Entwerfens - Prof. ir. Wim van den Bergh
Johannes Müntinga, Dipl.-Ing. Architekt

Aufgabe

Der Stegreif “A Survey of Utopia” ist als eine psychogeographische Reise konzipiert. Diese Reise orientiert sich an Vorbildern, wie etwa den Filmen Patrick Keillers oder den Wanderungen Ian Sinclairs. Es handelt sich also nicht um eine klassische Architekturexkursion, bei der die besuchten Projekte in erster Linie analytisch betrachtet werden. Vielmehr geht es darum, entweder die gesamte Reise oder einzelne Projekte in einem kurzen Film oder einem Reisebericht poetisch zu verfremden und zu verdichten.

Zur Vorbereitung der Exkursion wird es einen gemeinsamen Termin geben, bei dem wir Patrick Keillers Film “Ronbinson in Space” zeigen werden. Auch werden wir bei diesem Termin die Projekte und Orte, die wir besuchen wollen, näher vorstellen.

Wir fahren über Belgien nach England. Die Reiseroute ist: Aachen - Brüssel - Le Grand Hornu - Lewisham - Poundbury. Auf unserer Reise sehen wir Projekte von Lucien Kroll, Henri Guchez, Walter Segal und Rob Krier. Der Schwerpunkt liegt dabei auf visionären Wohnprojekten der letzten 50 Jahre (1960er bis heute).

Abgabeleistung

Ein Kurzfilm von 2 – 5 Minuten Länge, oder: Reisebericht in gedruckter Form

(in 2er-Gruppen)